Tag 2, 09.07.2015 – Let’s go Chicago

 

Einigermassen gut geschlafen, trotzdem sind wir um 7.00 wach. Ab ans Frühstücks-Buffet, unsere Mägen haben ja jetzt Mittagszeit 🙂

Heute wollen wir Chicago etwa erkunden. Nachts muss es noch stark geregnet haben, am Morgen ist es noch stark bewölkt, ziemlich kühl,aber trocken.

Nach einem schönen Spaziergang dem dem Chicago-River entlang erreichen wir die Navy-Pier am Lake Michigan. Dort befindet sich eine Vergnügungsmeile mit Riesenrad, diversen Restaraunts etc. und einer gewaltigen Aussicht auf die Skyline von Chicago.

Anschliessend mit dem Taxi zu Shedd-Aquarium, eines der grössten und schönsten Aquarien der Welt. Ok, anstehen sind wir ja nun schon gewohnt, eine riesige Schlange vor dem Eingang. Nach ca. 45 Min. haben wir dann unsere Tickets und besuchen zusammen mit vielen weiteren, vor allem lärmigen Ami-Familien, das wirklich sehenswerte Aquarium.

Nachher geht es mit dem Water-Taxi wieder zurück zur Navy-Pier, Kaffee trinken und zu Fuss wieder zurück zum Hotel.

Selbst ich als Städte-Hasser muss zugeben, dass Chicago eine wirklich schöne und eindrucksvolle Stadt ist. Morgen geht es dann weiter mit der Stadtbesichtigung, jetzt gehen wir erst mal Abendessen.

Ein Gedanke zu „Tag 2, 09.07.2015 – Let’s go Chicago“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.